Zopa Dreirad ZooGo

B-T7811
  • Praktische Tasche für Kleinigkeiten, die am Handbügel angehängt werden kann
  • Abnehmbarer, farblich abgestimmter Sonnenschutz
  • Passive Fußstützen für die Kleinsten, hochklappbar
  • Gepolsterter Sitz für die Behaglichkeit kleinerer Kinder
  • Sicherheitsgurte und Seitenbügel überwachen das richtige Sitzen Ihres Kindes
  • Lenkerkorb
  • Großer Spielzeugkorb zwischen den Hinterrädern
  • Pedalen können abgenommen werden, wenn die Eltern das Dreirad schieben
Compare
Compare
Bee 8595114431687 /
Varianten:

  • Bee

  • Ladybug

  • Cow

Beschreibung

Das Dreirad ist für Kinder von 18-72 Monaten bestimmt. Dieses variable Dreirad wächst gemeinsam mit Ihrem Kind und hilft ihm, seine Selbstständigkeit und motorischen Fähigkeiten zu entwickeln.

Das Dreirad können Sie je nach dem Alter Ihres Kindes in 4 verschiedene Phasen anpassen.

  1. Phase: 18 M+

Das Dreirad nutzt seine sämtlichen Hilfssicherheitselemente. Die Eltern schieben das Dreirad mit der Führungsstange, das Kind nicht in die Pedale, die zur größeren Sicherheit abgebaut sind, die Beine ruhen auf Hilfs-Fußstützen. Der Handbügel für die Eltern ist höhenverstellbar. Das Sonnenverdeck kann hochgeklappt oder ganz abgenommen werden. Der Sitz für das Kind ist weich gepolstert, für ein sicheres Sitzen Ihres Kindes sorgen die seitlichen Bügel und ein Drei-Punkte-Sicherheitsgurt überwacht. Die Räder des Dreirads sind aus dem Vollmaterial EVAC für ein flüssiges, fast lautloses Fahren hergestellt und können daher keine Panne haben.

  1. Projekt: 24 M+

Das Dreirad nutzt noch einige Hilfssicherheitselemente. Die Eltern können das Dreirad mit der Führungsstange leicht schieben, das Kind kann zugleich die Pedale treten. Die passiven Hilfs-Fußstützen sind hochgeklappt, um die flüssige Bewegung nicht zu stören. Der Handbügel für die Eltern ist höhenverstellbar. Das Sonnenverdeck kann hochgeklappt oder ganz abgenommen werden. Der Sitz für das Kind ist weich gepolstert, für ein sicheres Sitzen Ihres Kindes sorgen die seitlichen Bügel und ein Drei-Punkte-Sicherheitsgurt überwacht. Die Räder des Dreirads sind aus dem Vollmaterial EVAC für ein flüssiges, fast lautloses Fahren hergestellt und können daher keine Panne haben.

  1. Phase: 30 M+

Der Handbügel für die Eltern wird nicht mehr verwendet (er kann einfach abgenommen werden), so dass das Kind sein Dreirad jetzt ganz allein lenkt. Das Sonnenverdeck kann hochgeklappt oder ganz abgenommen werden. Der Sitz für das Kind ist weich gepolstert, für ein sicheres Sitzen Ihres Kindes sorgen die seitlichen Bügel und ein Drei-Punkte-Sicherheitsgurt überwacht. Die Räder des Dreirads sind aus dem Vollmaterial EVAC für ein flüssiges, fast lautloses Fahren hergestellt und können daher keine Panne haben.

  1. Phase: 48 M+ (bis 72M)

Vom Dreirads können auch die sonstigen Hilfselemente entfernen werden, also gepolsterte Seitenbügel, gepolsterte Rückenlehne und Sicherheitsgurt. Das Kind besteigt und verlässt das Dreirad bereits selbst, selbst tritt es die Pedale und lenkt. Die Räder des Dreirads sind aus dem Vollmaterial EVAC für ein flüssiges, fast lautloses Fahren hergestellt und können daher keine Panne haben.

Höhenverstellbarer Handbügel für die Eltern

Parameter

Dreiradgewicht 6,6 kg
Abmessungen des Dreirads 104 cm(v) x 75 cm(š) x 38 cm(d)

Händlersuche